Design mit Spielraum

Das Aluminium-Staketengeländer Liteline erweitert den Gestaltungsspielraum von Geländern durch Farbvielfalt und individualisierbare Bauteile. Das patentierte Fertigungsprinzip, das ohne Schweissnähte auskommt, sorgt für ein präzises und hochwertiges Design bis ins Detail.

Form

Staketen und Handlauf von Liteline sind in nahezu jedem beliebigen Profildesign realisierbar. Einzige Voraussetzungen sind, dass die Materialstärke der Staketen mindestens 8 Millimeter beträgt und der Handlauf mindestens 50 Millimeter breit ist. Die endgültige Form wird durch uns in CAD entwickelt – zum Beispiel ab Ihrer Handskizze.

«Das Alu-Geländer von Liteline passt perfekt zur modernen und nachhaltigen Bauweise unseres Mehrfamilienhauses.»

David Zangger
Bauherr

Farbe

Liteline ist eloxiert, pulverbeschichtet oder roh erhältlich. Staketen und Handlauf lassen sich in unterschiedlichen Farbtönen kombinieren, da die Beschichtung vor dem Zusammenbau erfolgt. Mit verschieden eingefärbten Staketen können sogar Farbverlauf-Effekte erzielt werden.

Unsere Referenzen

Wissenswertes

Welche Nachteile bringt eine rohe Aluminium-Oberfläche mit sich?

Wer auf eine Eloxierung oder Pulverbeschichtung des Aluminium-Staketengeländers verzichtet, hat keine technischen Nachteile zu befürchten.

Der optische Reiz der unbehandelten Oberfläche besteht darin, dass der Materialcharakter von Aluminium unverfälscht offengelegt wird. Zudem wird der Alterungsprozess sichtbar gemacht. Das heisst, die Oberfläche wird mit der Zeit etwas matter und kann sich im Farbton leicht verändern.

Aus ökologischer Sicht hat die rohe Aluminium-Oberfläche den Vorteil, dass der Energieaufwand der Oberflächenbehandlung wegfällt.

Wie gross ist der farbliche Gestaltungsspielraum von Liteline?

Das Aluminium-Staketengeländer Liteline ist in jedem Farbton erhältlich, der sich durch Pulverbeschichtung oder Eloxierung erzielen lässt. Dies umfasst gegenwärtig drei Farbpaletten: 

Wie viel kostet das Aluminium-Staketengeländer Liteline?

Der Preis von Liteline ist in der Standardausführung vergleichbar mit dem eines herkömmlichen Metallgeländers. Die Langlebigkeit – Liteline ist wartungsfrei und korrosionsbeständig – sorgt für einen hohen Werterhalt und eine optimale Wirtschaftlichkeit.

Je nach individueller Ausführung – Design von Staketen und Handlauf, Art der Oberflächenbehandlung – kommt ein Aufpreis hinzu. Preisbestimmend ist primär das Laufmetergewicht.

Liteline für Ihr Projekt? 

Möchten Sie das Aluminium-Staketengeländer Liteline bei einer Wohnüberbauung, einem Einfamilienhaus oder einem anderen Bauvorhaben einsetzen? Wir freuen uns, mehr über Ihr Projekt zu erfahren und erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Andreas Ruch

Geschäftsführer Liteline


Schließen